Johnny Depp Facts: Interessantes, Wissenswertes und Kurioses. Was sind deine lieblings Depp Facts? Kennst Du noch weitere interessante Details zu Johnny Depp? Schreib es in die Kommentare!

Johnny Depp

  • lernte Französisch sprechen, um sich mit Vanessa Paradis' Eltern unterhalten zu können.
  • war als Kind gegen Schokolade allergisch.
  • brach mit 16 Jahren die Schule ab um eine Karriere als Musiker zu starten.
  • sagt in Interviews er sei cherokeeischer, irischer und deutscher Abstammung mit einem Teil Navajo. Auf die Frage des "Inside the Actors Studio" Reporters John Lipton, nach der Herkunft seines Nachnamens, antwortete Depp trocken: Depp bedeutet "Idiot " im Deutschen.
  • bekam seinen Stern auf dem Walk of Fame in Hollywood am 19. November 1999. Tim Burton und Martin Landau waren Gastsprecher.
  • war zusammen mit Sean Penn und John Malkovich Mitbesitzer des Restaurant-Clubs Man Ray (benannt nach dem Avantgarde-Künstler Man Ray) in Paris. Das Restaurant , welches tibetanische Küche servierte, wurde 2008 geschlossen.
  • stand seinem Großvater sehr nahe, welcher starb, als Johnny Depp sieben Jahre alt war.
  • ist der einzige Schauspieler, der in einem Disney Film als bester Hauptdarstelle für einen Oscar nominiert wurde (Fluch der Karibik, 2003).
  • benennt "Captain Jack Sparrow" und "Edward mit den Scherenhänden" oft als die Lieblingsrollen seiner Schauspielerkarriere.
  • wurde von Oliver Stone ursprünglich für Charlie Sheen's Rolle in Platoon [1986] in betracht gezogen, durch einen Einwand des Filmstudios - Depp sei "zu jung" - aber wieder verworfen. Tatsächlich ist Charlie Sheen jedoch 2 Jahre jünger als Johnny Depp.
  • war Andy Wachowski's und Lana Wachowski's erste Wahl für die Rolle des "Neo" in Matrix [1999]. Warner Bros. versprach sich jedoch mit Keanu Reeves als Besetzung einen größeren Kassenerfolg.
  • ist in Kentucky geboren, zog aber mit sieben Jahren nach Florida.
  • ist der jüngste von vier Kindern.
  • ist nach seinem Vater John Christopher Depp benannt.
  • bestätigte in diversen Interviews, eine seiner lieblings Freizeitbeschäftigungen ist das Schauen von Cartoons mit seinen Kindern .
  • besitzt ein individualisiertes 1960er 650cc Triumph Bonnevile Motorrad.
  • ist ein großer Bewunderer und guter Freund von Tom Baker.
  • ist der Patenonkel von Tim Burtons Sohn Billy Ray Burton.
  • spendete Zwei Millionen Dollar an das "Great Ormond Streed Krankenhaus" in London als Dank für die Behandlung seiner Tochter Lily-Rose aufgrund von Nierenversagen in folge einer E. Coli Infektion.
  • war der Gitarrist der Band "The Kids".
  • spielt in der Band "P".
  • hat sich sein "Betty Sue" Tattoo am 31. Mai 1988 stechen lassen.
  • wurde vom Empire Magazin 1995 zum sexiesten männlichen Filmstar aller Zeiten gewählt.
  • wurde auf Platz #2 der E!s Top 20 Entertainer des Jahres 2001 gewählt.
  • wurde 1994 für das Randalieren in einem New Yorker Hotel verhaftet. Depp beteuerte, ein Gürteltier sei für das entstandene Chaos verantwortlich. Das Tier habe sich im Bad versteckt und sei durch das Fenster verschwunden, nachdem es sich im Hotelzimmer ausgetobt habe.
  • hat mit Vanessa Paradis eine gemeinsame Tochter mit dem Namen Lily-Rose Melody Depp (Geb. 27. 05. 1999).
  • ließ sich sein Winona Rider gewidmetes Tattoo "Winona forever", nach dem Scheitern der Beziehung zu "Wino forever" ändern.
  • war 15 Jahre alt, als sich seine Eltern John Chrispopher Depp und Elizabeth "Betty" Sue Wells scheiden ließen.
  • wurde 2003 vom Fernsehsender E! zum Entertainer des Jahres gewählt.
  • wurde 2003 vom People Magazine zum Sexiest Man Alive gewählt.

Zeig, dass dir das gefällt!